Karate Dojo St. Ingbert
Karate Dojo St. Ingbert

Kumite - Partnertraining/Kampfübungen

Das Kumite ist im Karate die Übungsform, bei der es um Angriff und Abwehr im direkten Kontakt mit dem Trainingspartner geht. Abwechselnd übernimmt jeder der Partner die Rolle des Angreifers bzw. Verteidigers.

Die Kumiteformen reichen vom streng formalisierten Gohon-Kumite (Fünfschrittkampf) mit exakt vorgegebenen Techniken über mehrere Zwischestufen bis hin zum Jiyu- Kumite (Freikampf), bei dem die Techniken nicht mehr festgelegt sind und auch nicht mehr vorher angesagt werden.

Lernziele des Kumite sind:

  • Grundprinzipien des Angriffs und der Verteidigung
  • Rythmusgefühl im Bewegungsablauf mit Partner
  • Reaktion auf einfache, mehrfache und unbekannte Angriffe
  • Distanz- und Timinggefühl


Für alle Kumite-Formen gilt jedoch auch im Eifer des Gefechtes, dass der Respekt und die Verantwortung für die Unversehrtheit des Partners an oberster Stelle steht! 

Kontakt:

Ruf einfach an unter 06894 570635
oder nutze das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karate-Dojo St. Ingbert

Anrufen

E-Mail

Anfahrt